KNX Association startet Adventskalender

Vom 1. bis 24. Dezember habt ihr jeden Tag die Möglichkeit KNX Geräte, Software Tools sowie Lizenzen für die neue ETS5 zu gewinnen. Besucht dazu einfach das KNX Adventskalender Spiel auf der Webseite der KNX Association. Und erratet mithilfe eines Bildausschnitts das entsprechende KNX Produkt und den dazugehörigen Hersteller. Mit etwas Glück kann man dann […]

Test der Hager PlusPlan App

Die neue PlusPlan App von Hager soll bei der Projektierung von intelligenten Gebäuden helfen. Was man alles mit der App machen kann und wie mir diese gefällt könnt ihr euch im Video anschauen.  

ZVEI-Kolloquium 2014

Auf dem 5. ZVEI Kolloquium, welches am 14. November 2014 in Frankfurt am Main stattfand, diskutierten 130 Experten der Branche über die Veränderungen im Gebäudeautomationsmarkt. Das Vortragsprogramm, welches unter dem Motto „Gebäudeautomation: Standards – Strategien – Marktmodelle“ stand, beinhaltete Punkte wie Diskussionen zu den Themen „Standards versus Konsortien?“ „Haben etablierte Gebäudeautomations-Standards ausgedient? Oder „Wie stellen […]

JUNG stellt eNet Energiesensoren vor

Mehr Energieeffizienz mit eNet verspricht die Firma JUNG. Mit den neuen Energiesensoren für das eNet-System soll es dem Kunden möglich sein, seinen Energieverbrauch einfach zu kontrollieren. Gleich drei Sensoren sollen für die effiziente Messung des Energieverbrauchs sorgen.

Landtag Brandenburg erhält KNX-System

Das Potsdamer Stadtschloss, in dem der Brandenburgesche Landtag sitzt, ist mit KNX-Komponenten der Firma JUNG ausgestattet worden. Der Wiederaufbau des im 17. Jahrhundert erbauten und in der Mitte des 20. Jahrhunderts zerstört Gebäudes kostete 85 Millionen Euro. Im gesamten Parlamentsgebäude dominiert die rote Farbe der Landesflagge. Im Kontrast dazu steht die alpinweiße Elektroinstallation von JUNG. […]

digitalSTROM stellt Konzept für barrierefreies Wohnen vor

Auf der IFA in Berlin stellt die Firma digitalSTROM erstmals eine Lösung vor, mit der es möglich ist von einem Rollstuhl aus das digitalSTROM System zu bedienen. Zusammen mit dem Fraunhofer-Institutes für Angewandte Systemtechnik und dem Rollstuhlbauer OttoBock wurde so eine Möglichkeit geschaffen, Menschen welche einen Rollstuhl benötigen ein einfacheres und selbstbestimmtes Bedienen der Gebäudetechnik […]

Sicherheitslücken in Smart Home Systemen

Über Schwachstellen in Hausautomationssystemen geht es in einem aktuellen Beitrag des Deutschlandfunk. Forscher der Universität des Saarlandes untersuchten das Hometic System und fanden dabei heraus,  dass die Kommunikationsdaten zwischen den einzelnen Bauteilen größtenteils unverschlüsselt übertragen wird. In einem mehrwöchigen Versuch konnten die Forscher rund um Christoph Sorge die Angewohnheiten der Probanden nachverfolgen.  Außerdem waren sie in der […]